Gängige Mythen versus belast­bare Fakten.

Mythos 1

Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und speziell dem Klima.

 

Fakt > Windin­dus­trie­an­lagen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­lagen, unter diversen Aspekten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und material­in­tensiv, sie verbrau­chen Flächen, sie… Weiter­lesen

Mythos 2

Das Opfern natür­li­cher Lebens­räume und wertvoller Kultur­land­schaften für den Ausbau der Windenergie ist unver­meid­liche Notwen­dig­keit.

 

Fakt > Der forcierte Ausbau der Windenergie geht einzig und allein auf das Erneu­er­baren Energien Gesetz (EEG), also verdeckte… Weiter­lesen

Mythos 3

Windkraft und Photo­vol­taik können kurz- bis mittel­fristig Atom und Kohle ersetzen. Ihr möglichst schneller Ausbau muss daher oberste Priorität haben.

 

Fakt > Photo­vol­taik und Windin­dus­trie sind, abgesehen von wenigen beson­ders bevor­zugten Lagen, in Deutsch­land… Weiter­lesen

Mythos 4

Windin­dus­trie nützt der regio­nalen Wirtschaft und schafft Arbeits­plätze.

 

Fakt > Die Profite aus der subven­ti­ons­ge­stützten Produk­tion gehen an die Grund­be­sitzer und die Betrei­ber­firmen. Sofern Kommunen an Wind‐„Parks“ parti­zi­pieren, nutzt das zwar dem Gemein­de­sä­ckel, geht… Weiter­lesen

Mythos 5

Regio­nale Energie­aut­arkie ist erstre­bens­wert und ökolo­gisch.

 

Fakt > Autar­kie­streben ist das histo­risch erfolg­reichste Verar­mungs­pro­gramm – man blicke nach Nordkorea. In der Energie­pro­duk­tion autark werden zu wollen, ist schlicht absurd. Umwelt­freund­liche Energie­er­zeu­gungs­struk­turen lassen sich nur… Weiter­lesen

Mythos 6

Die „Atomka­ta­strophe“ von Fukus­hima gebietet drasti­sche und schnelle Maßnahmen. Wer sich kritisch zur „Energie­wende“ äußert, ist Zyniker oder Ewiggest­riger.

 

Fakt > Bei aller Dramatik und mensch­li­chen Tragödie im Zusam­men­hang mit Fukus­hima – die Ereig­nisse… Weiter­lesen

Mythos 7

Erneu­er­bare Energien sind zukunfts­wei­send, ihre Förde­rung nutzt der deutschen Volks­wirt­schaft. Die heutigen Subven­tionen sind die Grund­lage zukünf­tiger Wettbe­werbs­vor­teile.

 

Fakt > Die für unseren Wohlstand relevanten Unter­nehmen und Wirtschafts­zweige kommen sämtlich ohne Förde­rung aus. Der… Weiter­lesen

Mythos 8

Der Mensch ist durch geltende Gesetze vor allen Gefahren hinrei­chend geschützt. Durch Windkraft­an­lagen droht keine Beein­träch­ti­gung der mensch­li­chen Gesund­heit.

 

Fakt > Die Auswir­kungen der Windkraft­in­dus­trie auf den Menschen sind bislang unzurei­chend medizi­nisch erforscht.… Weiter­lesen

Info – Beitritt – Spende

Flyer-fuer_die_Vernunft_160 Flyer – Plakate – Rat

    Videos

Mitschnitte

vk-app

Buch