25. Mai 2013: ALTER­NA­TIVE ÖKOKON­FE­RENZ in Dresden

Unter dem Motto

Ökowahn statt Umwelt­schutz – Wenn grüne Ideolo­gien zum Dogma werden“

veran­stal­tet die sächsi­sche FDP am 25. Mai eine Alter­na­tive Ökonferenz.

Damit setzen die Libera­len von der Elbe die erfolg­rei­che Tradi­tion ihrer Veran­stal­tungs­reihe “Fortschritts­of­fen­sive” fort.

Im Inter­na­tio­na­len Congress Centrum Dresden wird das kritisch-ratio­nale Denken ab 10 Uhr wieder hoch im Kurs stehen.

Als Redner sind

  • Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Václav Klaus, ehema­li­ger Präsi­dent der Tsche­chi­schen Republik
  • Dr. Peter Heller, Physi­ker und Mitbetrei­ber des Wissen­schafts-Blogs „Science Skeptical“
  • Alexan­der Neuba­cher, SPIEGEL-Repor­ter und Bestsellerautor
  • Holger Zastrow MdL, Vorsit­zen­der der FDP-Landtags­frak­tion und der FDP Sachsen
  • Holger Krahmer MdEP, umwelt­po­li­ti­scher Sprecher der FDP im Europäi­schen Parlament

einge­la­den. Moderie­ren wird Henning Krumrey, stell­ver­tre­ten­der Chefre­dak­teur der WirtschaftsWoche.


Insbe­son­dere die Frage “Wer schützt die Umwelt vor den Umwelt­schüt­zern?”, der Alexan­der Neuba­cher nachge­hen wird, stellen auch wir uns täglich. Die anderen Themen verspre­chen ebenfalls spannende Vorträge und Diskussionen.

VERNUNFTKRAFT. wird mit einem kleinen Stand vertre­ten sein.

Vielleicht auch eine Gelegen­heit, uns kennen zu lernen?

Wir würden uns freuen.

Sie finden  hier den Veran­stal­tungs­flyer und hier die Anmel­de­mög­lich­keit (bis zum 15. Mai).

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Unter­stüt­zen

Social­Me­dia