Windrä­der haben mit Klima­schutz nichts zu tun…

…das ist natür­lich seit langem bekannt.

Warum, kann man im Text zu unserem Mythos 1 ausgie­big nachle­sen.

Leider wird das Abhol­zen von Wald zwecks Aufstel­len von Windin­dus­trie­an­la­gen immer noch mit dem Klima­schutz begrün­det.

Insofern kann man über diesen Irrtum gar nicht häufig genug aufklä­ren.

Am 17. Mai 2013 macht dies dankens­wer­ter­weise mal wieder die FAZ.

Lesen Sie hier die relevante Passage und hier den gesam­ten Artikel.

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Unter­stüt­zen

Social­Me­dia