subven­ti­ons­ge­trie­bene Umwelt­kri­mi­na­li­tät

Am 5. Juni 2017 warf der MDR ein Schlag­licht auf eine leider nur selten beleuch­tete Begleit­erschei­nung eines Erfolgs­mär­chens:

Dass die Aussicht auf Teilhabe am EEG-Umver­tei­lungs­sys­tem krimi­nelle Energien freisetzt, ist leider nicht nur in der Ucker­mark zu beobach­ten.

Der WDR 

und die Ostsee­zei­tung 

Mit einem Klick gelan­gen Sie zum Artikel.

machten ebenfalls auf Spitzen des Eisbergs aufmerk­sam.

Im Februar 2017 widmete der SPIEGEL dem Thema einen Artikel:

Mit einem Klick gelan­gen Sie zum Artikel.

Im August 2020 ging der NDR einschlä­gi­gen Vorfäl­len in Schles­wig-Holstein nach.

Mit einem Klick gelan­gen Sie zum Beitrag

Mehr zur korrum­pie­ren­den Wirkung des mit “Klima­schutz” begrün­de­ten Subven­ti­ons­sys­tems EEG lesen Sie hier.  

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Unter­stüt­zen

Social­Me­dia