Windkraft – Wahn ohne Sinn

Unter dem Titel “Windkraft – Wahn und Sinn” strahlte der MDR am 8. Juni 2016 eine Hörfunk-Sendung aus. In sechs Beiträ­gen kamen verschie­dene Akteure zu Wort. So auch Michael Eilen­ber­ger, der Vorsit­zende unseres sächsi­schen Landesverbands.

ME

Mit einem Klick gelan­gen Sie zum Hörbeitrag.

Sind auch die Aussa­gen einiger der anderen Inter­view­ten hanebü­chen, so ist der Grund­te­nor des Inter­view­ers und Kommen­ta­tors wohltu­end neutral und unmis­sio­na­risch. Beim MDR hat man offen­sicht­lich ein Gespür dafür, was Fakt ist.

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Unter­stüt­zen

Social­Me­dia