Die Glaubens­sätze der Erneu­er­ba­ren Ideologien

 

Mythos 1 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:


Mythos 2 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:


Mythos 3 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:


Mythos 4 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:


Mythos 5 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:


Mythos 6 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:


Mythos 7 /  Windkraft ist sauber – sie nutzt der Umwelt und spezi­ell dem Klima.

  •  Fakt: “Windin­dus­trie­an­la­gen sind, wie im Prinzip alle Indus­trie­an­la­gen, unter diver­sen Aspek­ten umwelt­schäd­lich. Ihre Produk­tion ist energie- und materi­al­in­ten­siv, sie verbrau­chen Flächen, sie verdich­ten und versie­geln Böden, sie gefähr­den und verdrän­gen die Fauna. Dem Klima nützen sie unterm Strich nicht.”?

Warum erfah­ren Sie -> hier:

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Unter­stüt­zen

Social­Me­dia