Die WELT bringt’s auf den Punkt

Am 11. August 2014 veröf­fent­lichte die WELT diesen Artikel.

verraten

Mit einem Klick auf das Bild gelan­gen Sie zum Artikel.

Die krassen Missstände, die uns alle antrei­ben, bringt Herr Dankwart Guratzsch damit auf den Punkt. Ihm ist herzlich zu danken. Zu ergän­zen ist ledig­lich: Das zurecht kriti­sierte “Macht­bar­keits­den­ken” ist in Wirklich­keit eine Machbar­keits­il­lu­sion, da diese Energie­wende ins Nichts führt.

Von mündi­gen Bürgern kann keine Akzep­tanz erwar­tet werden. Angesichts des überall in Deutsch­land anzutref­fen­den Verrats an der Natur, gibt es momen­tan nur unzurei­chend Fröhli­ches.

Gemein­sam sorgen wir dafür, dass Verrä­ter überführt werden. Wir wollen nämlich fröhlich sein. 

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Unter­stüt­zen

Social­Me­dia