Von Stilbruch und Flügel­schwä­che

In den ersten Wochen des Jahres 2017 kam es zu mehre­ren Havarien an Windkraft­an­la­gen. In diesem Artikel haben wir die Phäno­mene aufge­ar­bei­tet. Später widmete ihnen der MDR einen sehens­wer­ten Beitrag. Am 13. Juni 2017 nahm  ein freund­li­ches Team dessel­ben Senders in dersel­ben Angele­gen­heit erneut Kontakt mit uns auf. Deren Bericht finden Sie hier:

Unsere grund­sätz­li­che Einschät­zung zu diesem Aspekt der Windener­gie­nut­zung bleibt davon unberührt:

Angesichts

die ebendiese Anlagen hervor­ru­fen, 

und

im Lichte der energie­wirt­schaft­lich-techni­schen Unsin­nig­keit des Windkraft­aus­baus aufgrund

zählen die havarie­be­ding­ten Risiken bislang (noch) zu den kleine­ren Proble­men, die Windener­gie­an­la­gen in Deutsch­land verur­sa­chen.

Fakten statt Mythen

Bürger­initia­ti­ven

Mitglied werden

Teilen Sie unsere Argumentation und Kritik an der aktuell gelebten Energiewende? Dann unterstützen Sie uns. Senden Sie uns während unserer Websiteüberarbeitung gerne eine E-Mail an info@vernunftkraft.de.